Moldawien

Moldawien

Auf den Autokennzeichen in Moldawien kann man das Zulassungsgebiet anhand der ersten beiden Buchstaben ablesen.

Auf den Autokennzeichen in Moldawien kann man das Zulassungsgebiet anhand der ersten beiden Buchstaben ablesen.

Die Autokennzeichen in Moldawien wurden im Jahr 1992 eingeführt und entsprechen heute dem EU-Standard.

So haben sie links einen blauen Balken mit moldawischen Wappen und dem internationalen Länderkürzel MD für Moldawien.

Sie beginnen mit 2 Buchstaben die den Zulassungsbezirk (Rajon) bzw. die Stadt angeben gefolgt von 2 weiteren Buchstaben und bis zu 3 Ziffern.

Sonderkennzeichen

Bei den Autokennzeichen in Moldawien gibt es auch einige Sonderkennzeichen.

Kennzeichen für Ausländer

So nutzt man das Kürzel H für Kennzeichen von Ausländern.

Temporäre Kennzeichen

Temporäre Kennzeichen haben eine rote Schrift und ein Datum zur Angabe der Gültigkeit.

Kennzeichen für den temporären Transport beginnen mit PZ und haben eine rote Schrift und roten Rahmen.

Diplomatenkennzeichen

Diplomatenkennzeichen nutzen die Kürzel CD oder TS sowie 3 Ziffern und 2 Buchstaben. Man verwendet eine dunkelblaue Aufschrift.

Dabei erhalten nicht-diplomatische Botschaftsangehörige das Kürzel TS.

Kennzeichen für Fahrzeuge zum öffentlichen Personentransport

Gelbe Kennzeichen werden für Fahrzeuge in Moldawien ausgestellt die für den öffentlichen Personentransport genutzt werden wie Busse etc.

Besondere Kennzeichen

Das Militär und die Regierung nutzt spezielle Kennzeichen. Auch in der abtrünningen transnistrischen moldawischen Republik oder auch Transnistrien werden ebenfalls eigene Schilder genutzt.

  • Die Regierung nutzt Kürzel wie RM für Republik Moldawien gefolgt von 4 Ziffern oder einem Buchstaben und 3 Ziffern.
  • Die Streitkräfte nutzen das Kürzel FA für Fortele Armate gefolgt von 4 Ziffern.
  • Das Innenministerium und die Verkehrspolizei nutzen das Kürzel MAI.
  • Das Kürzel DG steht für den Grenzschutz (Departamentul Graniceri).
  • Das Kürzel MIC steht für Carabinieri (Trupele de Carabinier).
  • Das Kürzel SP nutzt der Staatssicherheitsdienst (Serviciul Paza si Protectie de Stat)
  • Das Kürzel VM wird vom Zoll genutzt.

Zulassungskürzel für die Autokennzeichen in Moldawien

Die ersten beiden Buchstaben auf den Autokennzeichen in Moldawien stehen für den jeweiligen Zulassungsbezirk.

Kennzeichenkürzel Zulassungsgebiet
AN Rajon Anenii Noi
BL Stadt Bălți
BR Rajon Briceni
BS Rajon Basarabeasca
C Stadt Chișinău
CC Rajon Kamenka
CH Rajon Cahul
CL Rajon Călărași
CM Rajon Cimișlia
CR Rajon Criuleni
CS Rajon Căușeni
CT Rajon Cantemir
DB Rajon Dubăsari
DN Rajon Dondușeni
DR Rajon Drochia
ED Rajon Edineț
FL Rajon Fălești
FR Rajon Florești
GE Autonomes Gebiet Gagausien
GL Rajon Glodeni
GR Rajon Grigoriopol
HN Rajon Hîncești
IL Rajon Ialoveni
K Stadt Chișinău
LV Rajon Leova
NS Rajon Nisporeni
OC Rajon Ocnița
OR Rajon Orhei
RB Rajon Rîbnița
RS Rajon Rîșcani
RZ Rajon Rezina
SD Rajon Șoldănești
SG Rajon Sîngerei
SL Rajon Slobodseja
SR Rajon Soroca
ST Rajon Strășeni
SV Rajon Ștefan Vodă
TG Stadt Bender (Tighina)
TL Rajon Telenești
TR Rajon Taraclia
TS Tiraspol
UN Rajon Ungheni