Mauritius

Mauritius

Auf den Autokennzeichen in Mauritius lässt sich das Datum der Erstzulassung ablesen.
Auf den Autokennzeichen in Mauritius lässt sich das Datum der Erstzulassung ablesen.

Die Autokennzeichen in Mauritius nutzen einen schwarzen Hintergrund mit einer silbernen Schrift. Zu Beginn tragen die Kombinationen auf den Nummernschildern eine Ziffer die fortlaufend vergeben wird. Darauf folgen 2 Buchstaben die für den Monat der ersten Zulassung stehen. Beispielsweise FB für Februar. Am Ende geben 2 Zahlen das Jahr der Erstzulassung des Fahrzeuges an. Zum Beispiel 16 für 2016.

Ein möglichen Autokennzeichen auf Mauritius wäre also 2 FB 16.

Wurde ein Gebrauchtwagen importiert trägt das Kennzeichen nutzt man den Buchstaben Z und 2 Zahlen für das Jahr der Zulassung im Herkunftsland.

Das internationale Kürzel für Mauritius ist MS.

Landesinformationen zu Mauritius

Die Hauptstadt ist Port Louis und die Einwohnerzahl beträgt 1,3 Millionen. Die Landesfläche beträgt 2040 Quadratkilometer.

Bei Mauritius handelt es sich um einen Inselstaat der im Südwesten des indischen Ozeans liegt. Mauritius liegt in etwa 870 Kilometer östlich von Madagaskar, 1700 km vom afrikanischen Festland und 200 km von dem französischen Übersee-Department la Reunion entfernt.